Glissando Harfenbau

Seit 2006 bauen wir auch wunderschöne eigene Instrumente.

Wir verwenden massive Tonhölzer (z.B. Ahorn, Mahagoni, Bubinga, Kirsch, Nuss) und eine natürliche Oberflächenbehandlung auf Wachsbasis.

Unsere Instrumente sind mit Nylon- , Karbon- oder Darmbesaitung lieferbar - mit genormten Saitenabständen für die Entwicklung einer guten Spieltechnik.

Individuelle Verzierungen am Hals, auf der Decke und an den Seiten werden angeboten. Jede GLISSANDO Harfe ist ein individuelles Schmuckstück, mit dem Sie sich sehen lassen können.

Unsere 'rollenden' Halbtonmechaniken sind zuverlässig und leicht justierbar und wurden optimiert, um auch beim Spielen leicht Halbtöne alterieren zu können (Ein Patent ist angemeldet.) Für die Kennzeichnung der C- und F-Haken verwenden wir kleine Steinchen, die in den Schnabel eingelassen sind.

Lassen Sie sich durch die Fotogalerie inspirieren!